Konzentrierte Kompetenz im Markenrecht

Marke nachhaltig schützen und Baustein für
dauerhaften Erfolg legen

Die Marke Ihres Unternehmens ist ein zentrales Element für Ihren wirtschaftlichen Erfolg. 

  • Wird Ihr Markenschutz ignoriert, kann Ihre Stellung am Markt nachhaltig geschädigt werden.
  • Eine erfolgreiche Markenanmeldung und Verteidigung beschert Ihrem Unternehmen einen dauerhaften Erfolg und schafft einen wertvollen Vermögenswert.
  • Werden Sie wegen einer markenrechtlichen Verletzung abgemahnt, kann das wiederum die Existenz Ihres Unternehmens bedrohen. 

In jeder Hinsicht ist Markenrecht ist ein komplexes Rechtsgebiet mit hohen Kostenfallen, das Erfahrung und Fachwissen voraussetzt.

Als erfahrene Rechtsanwältin für Markenrecht biete ich für sämtliche markenrechtliche Sachverhalte  eine tiefgründige und individuelle Beratung und schütze, was Ihnen wichtig ist.

Sie erhalten innerhalb von 48 Stunden ein Ergebnis. 

Mandanten haben die Möglichkeit die Kanzlei auf Google oder Plattformen wie Anwalt.de zu bewerten. Eine Überprüfung der Bewertungen durch uns im Hinblick darauf, ob die Bewertung von einem Mandanten stammt, findet vor der Veröffentlichung nicht statt.

  Anwältin für gewerblichen Rechtsschutz & Spezialistin für Markenrecht – Rechtsanwältin Renz:
“Das Markenrecht ist ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt für langfristigen, unternehmerischen Erfolg. Die Komplexität des Markenrechts erfordert eine individuelle Beratung auf hohem Niveau statt simplifizierte Massenabfertigung, um den Schutz Ihrer Marke nachhaltig zu sichern.”

Wichtige Themen im Markenrecht:

Markenanmeldung

Abmahnung erhalten

Marke verteidigen

Anmeldung nachholen

logo_mitglied_arge_forum_junge_anwaltschaft
logo_davit_mitglied
Anwaltsverein Logo

VORSICHT VOR DIESEN STOLPERFALLEN

Häufige Fehler bei der Markenanmeldung

Immer wieder stelle ich im Rahmen meiner Rechtsberatung fest, dass Unternehmer, Geschäftsführer und Entscheider ihre markenrechtlichen Verantwortungen auf die leichte Schulter nehmen. Massenberatungsverfahren im Internet lassen sich leicht verkaufen, werden jedoch der Komplexität des Markenrechts nicht gerecht. Die potenziellen Folgen stellen eine Gefahr für Ihr Unternehmen und Ihren Markenschutz dar. 

Die nachfolgenden Fehler, die bei der eigenen Markenanmeldung oder einer standardisierten Markenanmeldung über einen entsprechenden Service entstehen, können vermieden werden.

1. Oberflächliche Recherche
Es ist unerlässlich, dass vor der Markenanmeldung eine umfassende Identitäts- und Ähnlichkeitsrecherche durchgeführt wird. Diese stellt sicher, dass es keine bereits eingetragenen identischen oder ähnlichen Marken gibt. Eine einfache Recherche im Internet reicht nicht aus und kann Sie später in einem Widerspruchsverfahren oder mit Abmahnungen teuer zu stehen kommen.

2. Falsche Markenform wählen
Ihre Marke kann als Wortmarke, Bildmarke oder Wort-/Bildmarke beim Markenamt angemeldet werden. Welche Markenform die Richtige ist, sollte individuell ermittelt und sorgfältig entschieden werden, um den bestmöglichen Markenschutz zu erreichen. Im schlimmsten Fall lehnt das Markenamt Ihre Eintragung ab.

3. Falscher Eintrag 
Die meisten Markenanmelder setzen sich nicht gewissenhaft genug mit dem Waren- und Dienstleistungsverzeichnis auseinander und setzen damit ihren Markenschutz aufs Spiel. Die Wahl der richtigen Nizza-Klassen und die Erstellung des Leistungsverzeichnisses müssen mit Sorgfalt vorgenommen werden, da sie nach der Anmeldung nicht geändert oder erweitert werden können.

4. Unnötige Kosten verursachen
Bereits kleine Unachtsamkeiten können dazu führen, dass Ihre Markenanmeldung vom Markenamt abgelehnt wird. Die bezahlten Gebühren werden nicht zurückerstattet, sodass Sie sowohl diese als auch die Kosten einer erneuten Anmeldung tragen müssen.

BEISPIELE AUS DER PRAXIS

Warum Markenanmeldung eine individuelle Vorbereitung benötigt

Das Desaster mit der Massenanmeldung

Der Geschäftsführer eines kürzlich gegründeten Onlineshops möchte seine Marke anmelden und wendet sich an ein Markenanmeldeportal, welches Massenanmeldungen zu günstigen Preisen anbietet.

Die Anmeldung wird schnell umgesetzt und der Unternehmer wiegt sich in Sicherheit. Bereits nach kurzer Zeit entdeckt er jedoch einen nachahmenden Wettbewerber und möchte eine Abmahnung für dessen Produkte aussprechen.

Es stellt sich heraus, dass nicht alle relevanten Klassen angemeldet wurden, da der Onlineshop nur in der Klasse der Einzelhandelsdienstleistung angemeldet und versäumt wurde, die im Shop gehandelten Waren anzumelden.

Der Markenschutz erstreckt sich nur auf die angemeldeten Klassen und kann nachträglich nicht erweitert oder geändert werden.

Aus der Marke kann der Unternehmer nun nicht vorgehen. 

Markenanmeldung mit Individualberatung

Ein Unternehmer ist regional in Süddeutschland tätig und hat sich mit seinem Firmennamen bereits einen guten Ruf erarbeitet. Um diesen Ruf zu schützen, will er seine Marke offiziell anmelden und wendet sich in diesem Zuge an Renz Recht.

Nach einer intensiven Beratung führen wir eine professionelle Markenrecherche durch und überprüfen seine Marke auf Eintragungsfähigkeit, sowie auf entgegenstehende Schutzhindernisse. Im Anschluss erstellen wir ein vollständiges Waren- und Dienstleistungsverzeichnis und führen den Schriftverkehr mit dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) oder Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO).

Kurze Zeit später will ein konkurrierendes Unternehmen vom Erfolg der ursprünglichen Marke profitieren und in Norddeutschland den gleichen Namen benutzen.

Durch die korrekte Markenanmeldung kann der Unternehmer seinen Konkurrenten abmahnen, seine rechtmäßige Marktposition erhalten und ungestört weiter ausbauen.

KLASSE STATT MASSE

Profitieren Sie von individueller Beratung und Expertise

Effektiver Schutz für Ihre Marke

Ich übernehme die reibungslose und rechtssichere Anmeldung Ihrer Marke. Von der Kreation des Namens über Logo und Art der Anmeldung sollten sämtliche Schritte optimal ausgearbeitet und wohl überlegt sein.

Hier legen Sie den Grundbaustein für den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens.

Dauerhafte Überwachung

Wenn Sie es wünschen, übernehme ich den dauerhaften Schutz Ihrer Marke, indem ich das Markenregister auch nach der Anmeldung aufmerksam überwachen. 

So habe ich den Wettbewerb dauerhaft für Sie im Blick und kann schnell reagieren, wenn eine Verletzung Ihrer Marke droht.

Wettbewerb dominieren 

Mit der Markenanmeldung erhalten Sie das alleinige Recht, Ihren Markennamen zu nutzen.

Durch die positiven Werte und Assoziationen, die Sie allein für Ihre Marke schaffen können, bauen Sie dauerhafte Kundenbindungen auf und verschaffen sich einen wichtigen Wettbewerbsvorteil.

Mandantenstimmen

Abmahnung aufgrund einer Urheberrechtsverletzung im Bildrecht bei ebay

„Perfekte und Schnelle Beratung! Vertrauensvoll und sehr Hilfsbereit! Kann die Rechtsanwältin Frau Renz nur weiterempfehlen! Vor allem der Preis und die Arbeit waren sehr überzeugend! Vielen Dank nochmal auf diesem Weg“

Urheberrecht & Medienrecht

„Sehr netter Kontakt mit relativ ausführlicher erster Konsultation. Das weitere Vorgehen im Fall war sehr kompetent und zielgerichtet. Auf Fragen meinerseits wurde umgehend geantwortet.“

Beratung bezüglich Abmahnungsschreiben

„Wir sind gut und freundlich beraten worden! Alles in allem sehr zufrieden.“

Top Anwältin

„Koryphäe auf Ihrem Gebiet – mehr ist dazu nicht zu sagen!“

Markenrechtsschutzverletzung

„Sehr nette und kompetente Anwältin. Wurde sehr gut beraten bzgl. einer Markenrechtsschutzverletzung. Kann Rechtsanwältin Anne-Kathrin Renz nur weiterempfehlen“

Erstellung von Rechtstexten für den gewerblichen Internetauftritt

„Frau Renz ist sehr kompetent und hat gute Beratung gegeben über AGBs und Datenschutz.“

Allgemeine Rechtsberatung

„Ich habe Frau Renz wiederholt beauftragt. Es gab stets eine schnelle, kompetente und (mir besonders wichtig) persönliche Beratung. Deshalb: wohlverdiente fünf Sterne.“

Mandanten haben die Möglichkeit die Kanzlei auf Google oder Plattformen wie Anwalt.de zu bewerten. Eine Überprüfung der Bewertungen durch uns im Hinblick darauf, ob die Bewertung von einem Mandanten stammt, findet vor der Veröffentlichung nicht statt.

IT Recht

Gründe für die individuelle Markenanmeldung

Nur eine individuelle Markenanmeldung durch eine Spezialistin sichert Ihnen einen nachhaltigen Markenschutz. Profitieren Sie mit einer gesicherten Marke und ebnen Sie den Weg für nachhaltiges Unternehmenswachstum: 

  • Sie erwirken für Ihre Marke eine Monopolstellung
  • Nachahmer und Wettbewerber werden ausgeschaltet
  • Kunden identifizieren sich mit starken Marken und werden an sie gebunden
  • Die starke Marke erhöht die Wertschöpfung Ihres Unternehmens nachweislich 

Wenn die Unterlassungsklage droht

Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung erhalten?

Wenn Sie eine markenrechtliche Abmahnung erhalten haben, gilt es zunächst diese ernst zu nehmen und zügig einen Rechtsanwalt einzuschalten.

Durch schnelles Handeln kann verhindert werden, dass die Abmahnung in Form einer einstweiligen Verfügung vor Gericht landet und sich die Kosten für Sie drastisch erhöht.

Abmahnung können fehlerhaft oder unberechtigt sein. Lassen Sie die Berechtigung Ihrer Abmahnung von einem Experten prüfen und sparen Sie dadurch Kosten und Sorgen.

it-recht

ACHTEN SIE AUF IHRE RECHTE

Unrechtmäßige Abmahnung

Wenn Sie eine markenrechtliche Abmahnung erhalten haben, sollten Sie zunächst Ruhe bewahren und nicht vorschnell reagieren. Die Chance, dass die Abmahnung gegen Sie unberechtigt ist, ist höher als Sie denken.

Oft werden die Unrechtmäßigkeiten jedoch nicht erkannt oder nicht weiter verfolgt, da sich der Abgemahnte vor einer Auseinandersetzung scheut.

Dabei kann sich die Anfechtung einer zweifelhaften Abmahnung für Sie deutlich lohnen. Ist die Abmahnung unberechtigt, haben Sie einen Anspruch auf die Erstattung Ihrer Anwaltskosten gegen den Abmahner und können eine negative Feststellungsklage erheben, um proaktiv Ihre Unschuld klarzustellen.

Wir empfehlen Ihnen bei einer Abmahnung dringen die Beratung durch einen spezialisierten Anwalt für Markenrecht einzuholen und Ihre Ihnen zustehenden Rechte zu nutzen.

WARUM SIE EINE ANWALT EINSCHALTEN SOLLTEN

4 Konsequenzen einer Markenrechtsverletzung

Bei einer Markenrechtsverletzung drohen kostspielige Abmahnungen, die unter Umständen sogar vor Gericht landen können und Ihr Unternehmen existenziell gefährden.

Schalten Sie frühzeitig einen Fachanwalt für Markenrecht ein, der mit Ihnen die passende Verteidigungsstrategie erarbeitet und Sie vor schwerwiegenden Folgen bewahrt.

1. Unterlassungserklärung
Die Durchsetzung des Unterlassungsanspruchs ist der Hauptzweck der markenrechtlichen Abmahnung und soll verhindern, dass sich die Markenverletzung in der Zukunft wiederholt. Unterzeichnen Sie die Unterlassungserklärung und verstoßen Sie im weiteren Verlauf gegen die Unterlassungserklärung, drohen Ihnen hohe Vertragsstrafen und erneute Abmahnkosten.

2. Auskunftsanspruch
Im Rahmen des Auskunftsanspruchs müssen Sie dem Abmahner Informationen über Herkunft und Vertriebswege der widerrechtlich gekennzeichneten Produkte offenlegen. Außerdem darf er Auskunft über die verlangten Preise, Lieferanten und gewerblichen Abnehmer verlangen.

3. Herausgabeanspruch
Des Weiteren hat der Inhaber der Marke einen Anspruch auf Vernichtung oder Rückruf der betroffenen Produkte. Der Verletzer muss die Waren ggf. endgültig und sofort aus den Vertriebswegen entfernen.

4. Erstattungsansprüche
Zudem kann der Abmahner die Kosten einfordern, die ihm durch den Ausspruch der Abmahnung durch einen Anwalt entstanden sind. Er kann darüber hinaus den Verletzergewinn, den eigenen entgangenen Gewinn oder Schadenersatz nach der Lizenzanalogie verlangen.

HOHE KOSTEN VERMEIDEN

Abmahnung mit Fachanwalt erfolgreich abwehren

Abmahnung prüfen

Wir prüfen Ihre markenrechtliche Abmahnung eingehend.
Oft sind Vorwürfe in den geforderten Höhen nicht berechtigt und können abgewehrt werden.

Fristen einhalten

Markenabmahnungen müssen innerhalb kurzer Fristen geprüft werden, um einstweilige Verfügungen vor Gericht und hohe Kosten zu vermeiden. Wir beraten und verteidigen Sie in jedem Fall fristgerecht.

Kosten sparen

Wir setzen unser Können und Wissen für Sie ein, sodass Sie weniger oder gar nichts zahlen müssen. Unterschreiben Sie nichts ungeprüft sondern wenden Sie sich direkt an den Experten für Markenrecht.

Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz: Anne-Kathrin Renz

Kostenlose Ersteinschätzung in Anspruch nehmen

Wenden Sie sich an Renz Recht, wenn Sie eine Abmahnung aufgrund einer Markenrechtsverletzung erhalten haben und Informationen zum richtigen Umgang mit berechtigten sowie unberechtigten Markenrechtsabmahnungen suchen.

  • Abmahnung ernst nehmen
  • Nichts ungeprüft unterschreiben
  • Vorwürfe prüfen lassen
  • Kostenlose Einschätzung nutzen

 

ABMAHNUNG AUSPRECHEN

Jemand benutzt Ihre Marke ohne Ihre Erlaubnis?

Sie haben den Verdacht, dass Dritte Ihre Marke unrechtmäßig verwenden und wollen dagegen vorgehen?

Wenn der Name Ihrer Marke missbraucht wird, kann sich das negativ auf Ihr Geschäft auswirken und Ihrer Marke langfristig schaden.

Lassen Sie nicht zu, dass Ihr guter Ruf geschädigt wird! Eine Abmahnung ist ein äußerst effektives Mittel, um Ihre Marke zu schützen.

Schalten Sie einen Anwalt für Markenrecht ein, wenn Sie darüber nachdenken, eine Abmahnung auszusprechen. Wir prüfen Ihre rechtlichen Optionen.

DER MISSBAUCH IHRER MARKE

5 Folgen von Markenrechtsverletzungen

Wenn Sie als Markeninhaber eine Verletzung Ihrer Marken feststellen, spüren Sie eventuell auch schon die folgende Auswirkungen auf Ihre Marke:

1. Kontrollverlust
Wenn Dritte Ihre Marke widerrechtlich verwenden, haben Sie keinen Einfluss auf Qualität, Beschaffenheit und Verbreitung der Produkte oder Dienstleistungen und können die Konsequenzen für Ihre Marke nicht kontrollieren.

2. Verwässerung
Ihre Marke wird verwässert und im schlimmsten Fall durch negative Konnotation geschwächt.

3. Kundenabwanderung
Ihre Kunden können die fälschlich für Ihre Marke ausgegebenen Produkte nicht von den Originalen unterscheiden und kaufen auch bei Ihrer Konkurrenz.

4. Umsatzverluste
Sie erleiden Umsatzverluste bis hin zur Minderung Ihres gesamten Unternehmenswertes.

MARKENSCHUTZ DURCHSETZEN

Das kann ein Anwalt für Markenrecht für Sie tun

Die Verletzung eines Markenschutzes kann auf verschiedene Arten erfolgen. Die Kopie von Marken, die Anlehnung an eine Marke sowie das Ausnutzen einer bekannten Marke können das Urheberrecht verletzten und abgemahnt werden. Profitieren Sie von einem Rechtsanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, der für Sie die folgenden Vorteile erreicht:

Markenverletzung stoppen

Im Rahmen einer markenrechtlichen Abmahnung fordern wir den Beschuldigten dazu auf, die Markenrechtsverletzungen einzustellen und auch zukünftig zu unterlassen.

Schadenersatz fordern

Zusätzlich fordern wir eine Erstattung der für Sie entstanden Kosten.
Auch die Abmahn- und Anwaltskosten müssen vom Verletzer getragen werden.

Marke stärken

Das unerlaubte Verhalten Ihrer Mitbewerber wird eingestellt und Ihre Marke erhält ihr rechtmäßiges Monopol zurück.

 

Anwalt Markenrecht

Sofort-Hilfe vom Markenanwalt

Es liegt an Ihnen, Ihre Marke zu stärken und vor schädlicher Fremdnutzung zu schützen. Engagieren Sie einen erstklassigen Fachanwalt, der das Markenrecht für Sie durchsetzt und Ihre Marke erfolgreich verteidigt.

 

  • Persönliche Betreuung
  • Deutschlandweit
  • Schnelle Rückmeldung innerhalb von 48 Stunden

MARKENANMELDUNG VERSÄUMT

Aufbau einer Marke ohne offizielle Anmeldung kann sehr teuer werden

Sie haben versäumt, Ihre Marke rechtzeitig einzutragen und jetzt von der Markenanmeldung eines Dritten erfahren?

Wer auf eine Markenanmeldung verzichtet läuft Gefahr, das Wettbewerber das gleiche Markenzeichen registrieren.

Als Rechtsanwältin für Markenrecht prüfe ich Ihre Optionen und unterstütze Sie dabei, Ihre Marke auch jetzt noch zu schützen.

Markenschutz ohne Anmeldung

Es stimmt. Es gibt keine Pflicht zur Anmeldung einer Marke. Sie können Ihre Produkte oder Dienstleistungen einfach so anbieten. Jedoch erlangt Ihre Marke nicht automatisch einen Bestandsschutz, nur weil Sie sie benutzen.

Auch wenn Sie der erste waren, der das Markenzeichen verwendet hat, in erster Linie zählt die Markeneintragung.

Kontaktieren Sie den Experten für Markenrecht für den bestmöglichen Ausgang Ihrer Situation.

 

 

Ihr Ansprechpartner im Markenrecht

Ihre Marke ist für viele Unternehmen das wichtigste Wirtschaftsgut, denn sie allein kann die Sichtbarkeit am Markt garantieren und über Erfolg und nicht Erfolg entscheiden. Verbünden Sie sich mit der Expertin und stellen Sie die Zukunft Ihrer Marke sicher.

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin vereinbaren?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Sie erreichen mich telefonisch Montag bis Freitag, von 09:00 bis 18:00 Uhr unter der Rufnummer:
Telefon: +49 (0) 681 95 81 05 88

Per Email an: info@renz-recht.de

Postalisch unter der Anschrift:
Rechtsanwältin Anne-Kathrin Renz
Viktoriastraße 3-5
66111 Saarbrücken

Die Kanzlei befindet sich in Saarbrücken Mitte.

Gerne kommen Sie persönlich in die Kanzlei. Um Wartezeiten zu vermeiden, bitte ich um Vereinbarung eines Termins.

    Erforderliche Felder sind mit * markiert.